Sekt und Brezel

Information

This article was written on 14 Mrz 2013, and is filled under Allgemein.

17.03.2013…der perfekte Sonntag

Am Sonntag mache ich es mir schön. Verwöhn mich. Komme was wolle.

IMG_9807Ab 13 Uhr haben die Tore des DaWanda Designmarktes „Zucker für die Seele“ in den Hallen der Zeche Carl in Essen geöffnet. Wahrscheinlich bin ich nicht die*der einzige Klim-Bim-, selbstgemachtes-ist-so-schön-, oh-das-ist-aber-außergewöhnlich Junky, deswegen werde ich mich zeitig auf den Weg machen um ,hoffentlich in nicht allzu überfüllten Hallen, mich der völligen Reizüberflutung und der Flanell-Farben Schlacht hinzugeben.

Ich bin mir sicher einige von Euch dort zu treffen!

IMG_9808Mit irgendwelchem Schnick-Schnack in einer schönen, selbstbedruckten Papiertüte, werde ich zurück nach Dortmund fahren und Hunger haben. Ich war lange nicht mehr Indisch essen und werde das Om Namaste auf der Rheinischen Straße, Hausnummer 55, ausprobieren. Leider spinnt deren Internetseite, aber in mehreren Stadtblättchen habe ich diesen Namen nun schon gelesen und ich bin neugierig geworden. Ein Bericht folgt natürlich.

Zu Fuß vom Om Namaste bis zum Theater Dortmund werde ich laut google.maps 13 Minuten brauchen. Perfekt für einen Verdauungsspaziergang, ein WegBier und um mich gedanklich auf Der Meister und Margarita einzustimmen. Dafür werde ich streberhaft den Wikipedia Artikel ausdrucken und meinen Freund damit nerven.(Das ist wirklich spannend…!) Ich war lange nicht mehr im Stadttheater, aber die Kritiken überschlugen sich ja förmlich, deswegen möchte ich unbedingt noch die vorerst letzte Vorstellung dieser Inszenierung sehen. Wäre schön einige von Euch dort zu treffen!

Schreibe einen Kommentar

Du musst diese Aufgabe lösen um einen Kommentar abgeben zu können: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.